Monatsrückblick Dezember- Besser spät als nie!

Herzlich willkommen zurück auf meinem Blog!!!
Ich wünsche Euch allen ein supertolles, kreatives , erfolgreiches Neues Jahr!

Schnell noch mal zurückgeschaut:
Gelesen: Liebe Weihnachtspost , Die Tribute von Panem: Tödliche Spiele, Der Menschenmacher von Cody McFadyen, Isegrim von  Antje Babendererde, Die Fluchweberin von Brigitte Melzer
Gesungen: Weihnachtslieder, was sonst?
Gehört: Weihnachtslieder, Feuerwerk zu klassischer Musik
Gesehen: Feuerwerk an meiner geliebten Ostsee 
Getrunken: Glühwein, Kirschbier, Punsch in allen Varianten
Gegessen: viel zu viel, aber lecker
Gekocht: Ente, Lamm, Klöße
Gebacken: Stollen, Plätzchen
Gefühlt: Angst um unsere Emma Teilzeitkatze
Geweint: als Teilzeitkatze Emma weg war
Gefreut: über Emmas Rückkehr, über meine neue Nähmaschine, über überraschende Geschenke
Geärgert: über das frühlingshafte Weihnachtswetter
Genäht: mehrere MugRugs, Geschenkesterne aus Papier, Handschuhe, einen Wärmflaschenbezug, Jacke, Glückskekse
Gestrickt: Socken, Socken, Socken...
Gekauft: eine Nähmaschine!!!
Gespielt: Mensch-Ärgere-Dich-Nicht,Uno, Rommé, Tick-Tack-Bumm
Gefeiert: die im Dezember üblichen Feiertage, das schönste Silvester ever
Geknippst: wunderbare Ostseefotos

Ich freue mich, wieder "bei Euch" zu sein!
Jetzt werde ich erst mal Koffer auspacken, Wäsche waschen und Fotos sortieren.
Morgen gibts dann einen kleinen Einblick in unseren Silvesterurlaub.

Liebe verspätete Neujahrsgrüße
Ina

Kommentare:

  1. Guten Morgen, liebe Ina - dir auch ein frohes neues Jahr mit den besten Wünschen für alles Gute!

    Wie schön, dass du wieder da bist! ♥

    Ich gebe ehrlich zu, dass ich mich schon auf die Fotos freue, damit ich auch weiß, was du so getrieben hast... ;-)

    Unser erster Kater war einmal vor Heilig Abend tagelang verschwunden - schrecklich.
    Aber was für eine Freude als er just am Heilig Abend kurz vor der Bescherung wieder heimkam, ich verstehe dich nur zu gut! *drück*

    Ganz liebe Grüße

    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Sabine!
      Was hab ich Dich/Euch vermisst!!!
      *DichindenArmnehmundaufundniederhüpf*
      Ich wünsche Dir, dass sich Deine Vorhaben verwirklichen lassen, dass Dir die Ideen nur so sprudeln und dass Du immer Spaß dabei hast!
      Bleib gesund und munter (vor allem Deine flinken Fingerchen), auf dass ich viel von Dir sehen und "hören" werde!
      Meine lieben Wünsche schließen selbstverständlich Deine Familie mit ein!
      Fotos habe ich fast fertig ;o)...

      Ganzliebzurückgrüß und wink
      Ina

      Löschen