Sockenparade


Und ich habe endlich wieder genug Zeit gehabt, um nicht auf den letzten, sondern auf den ersten Drücker mitzumachen.

Im Winter Nichtsommer habe ich meist mehr Lust und Zeit zum Stricken.
Und warme Socken kann man ja trotz fehlender Minusgrade immer gut gebrauchen.
So sind im Ostseeurlaub (und auf der Fahrt dahin) zwei neue Sockenpaare entstanden.

Zeit also, um sie hier vorzustellen.
Und da sie sich ein bisschen angestellt haben ("Ich trau mich nicht alleine, komm doch mit!"), habe ich die schon vorhandenen Selbstgenadelten eingeladen zur
 
【ツ】SOCKENPARADE【ツ】

Und siehe da: sie gingen brav mit!
Man merkt gar nicht den Unterschied zwischen den "alten Hasen" und den "Frischlingen", oder?



Ach und was hat es Spaß gemacht, den fehlenden angemahnten Stern einzubauen.
Die Hose zählt ja nicht, die kennt Ihr schon!
Könnt Ihr ihn erkennen? (Männe sah nur den offensichtlichen ganz in der Mitte . . .)
Und gleich wieder noch ein bisschen was Neues bei der Fotobearbeitung dazugelernt!

Ich möchte die Gunst der Stunde gleich noch nutzen,
um Euch noch etwas Selbstgemachtes; Neues (so hoffe ich, wenn nicht, möge man mir es verzeihen) vorzustellen:

Neues Jahr- Neue Linkparty , oder ?

Weil ich nach der Häkelliebe vergeblich nach einer ähnlichen Linkparty für Gestricktes gesucht habe, hab ich einfach selber eine gebastelt und möchte alle Stricknadeljunkies einladen dabeizusein!

Image and video hosting by TinyPic

Da bin ich ja mal gespannt!

Jetzt geh ich erst mal an der Matratze horchen und morgen früh lass ich mich überraschen . . .

Liebe Grüße
Ina

Kommentare:

  1. Also ich habe sofort den Stern erkannt! Kein Wunder, dass das mit mir und den selbstgestrickten Socken bisher nichts geworden ist, wenn die soo schüchtern sind. *lach* Aber den Unterschied zwischen den Alten und den Neuen sehe ich wirklich nicht. Ich find's nur cool, dass ihr immer zwei verschiedene anzieht. Das habe ich als Jugendliche auch gerne gemacht. *lach* Deine neue Linkparty ist eine tolle Idee. Der Titel "Stricklust" gefällt mir sehr. Das ist jetzt auf jeden Fall ein Ansporn, auch mal wieder die Nadeln klappern zu lassen und mich auf diesem Handarbeitsfeld weiterzuentwickeln. Ich wünsche dir ganz viel Erfolg für deine Linkparty! Die wird bestimmt ein Renner! Ganz liebe Grüße von Katharina, die den "Stern to go" jetzt an ihre Nähmaschine geklebt hat und sich darüber freut und die sich übrigens auch über ein Treffen in 1.0 sehr freuen würde (hab ich ganz vergessen zu erwähnen ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf der Nadel sind sie nicht so schüchtern, eher vorlaut: "Mach doch mal hinne, geht das nicht schneller, aua, das piekst!"
      Aber dann, wenns drauf ankommt- große Klappe und nix dahinter!

      Das mit den zwei verschiedenen ist nur aus Geiz!
      Da muss ich keine Einzelpaare wegschmeißen, wenn eine kaputt geht. Ha! *grins*

      Die Linkparty ist mir schon lange im Hinterkopf rumgespukt. Am schwierigsten ist, wie beim Bloggen auch, die Namensfindung. Meistens gibt es das, was man gut findet schon irgendwie.

      Ich warte auf Dein erstes "Linkwerk"!!!
      Los, mach doch mal hinne, geht das nicht schneller, aua, das piekst! *anfeuer*

      Ich hab ja noch Sterne to go über, das ist überhaupt DIE Idee!
      Da kann ich mein Weihnachtsgeschenk sternentechnisch aufmotzen!!!
      Dann sind wir (alle) NähSchwestern im Geiste! :)

      Reallifetreffen müssen wir unbedingt im Auge behalten! Mal abchecken, wer noch alles und dann machen wir eine Konferenzschaltung...zur Terminfindung und Ortsauswahl!!! *mitdenHufenscharrundeuphorischKalenderwälz*

      Ganz liebe Grüße von Ina mit den verschiedenen Füßen!

      Löschen
    2. Ah so, ist das. *lach*... Ja, aua, das piekst!... Oh je, Ina, auf mich musst du bestimmt noch eine ganze Weile warten. Ich hab's nicht so dolle mit Stricken. Aber wie gesagt, vielleicht ist das der nötige Anstupser. Auf das Reallifetreffen mit den Nähschwestern freue ich mich jetzt schon. :-) Übrigens: Super deine Idee mit der Stofftauschbörse. Müsste nur einer organisieren... Ganz liebe Grüße vom grünen Lemming Katharina ;-)

      Löschen
  2. Die Linkparty ist toll.
    Und deine Socken sowieso.
    LG,
    Anika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Anika,dann schwing mal die Nadeln!

      Liebe Grüße
      Ina

      Löschen
  3. Die Socken sind toll! und die Linkparty auch...leider bin ich da eine ganz große Null!:-(!
    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kann nicht jeder alles können.
      Dafür bin ich ganz neidisch auf Deine wundervolle Taschenkombi!

      Liebe Grüße
      Ina

      Löschen
  4. Wie genial ;-).

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  5. So schüchtern deine Socken? Das kenne ich ja noch garnicht von meinen, die stehen gerne im Mittelpunkt - mein heutiges RUMS-Paar erst recht ;) Schön sind deine geworden! Ich übe dann mal weiter... :D Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit denen bist Du ja auch DER Hingucker!
      Schick sie mir doch mal zur Linkparty, da können sie Disco machen! ;o)

      Liebe Grüße
      Ina

      Löschen
  6. Ein tolles Bild und die Socken sowieso!!!

    Ganz liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Chrissi!
      Du hast ja auch immer viel Spaß am Fotografieren!
      Da geht man gleich mit anderen (Blogger)augen durchs Leben, gelle?

      Liebe Grüße
      Ina

      Löschen
  7. Liebe Ina, wenn ich jetzt noch die Zeit zum Stricken finde, dann bin ich bei der tollen neuen Idee mit dabei... :0)
    Liebe Grüße Doris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zuerst nähst Du Dir ein Wolldascherl und dann kannst Du Dir immer was zum Stricken mitnehmen, so für zwischendurch... ;o)

      Liebe Grüße
      Ina

      Löschen
  8. Sternige Füße! Wer sieht denn das bitte nicht?! Kunstbanause :D:D Jetzt hab ich ja noch einen Grund mehr stricken zu lernen. Puh. Wann komme ich denn mal lange genug zu meiner Oma oder meiner Patentante? Ich muss bei so was doch immer mitmachen und es steht ja auch auf meiner 30in300-Liste ;)

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Männer haben halt für so etwas keinen Blick.
      Aber er liest ja auch hier auf dem Blog nicht mit und so ist der Hype um die Sterne glatt an ihm vorbeigegangen...

      Schau doch mal auf youtube in den kanal von elizzza13, die macht super Strickanleitungen, auch für Anfänger.
      Da hab ich auch die Anleitung für eine schönere Sockenferse her, die ich jetzt nur noch so stricke.

      Für den Anfang wäre ein Loop recht einfach ;)

      Liebe Grüße
      Ina

      Löschen