Attitude of gratitude-Wofür ich im Februar dankbar bin

Es ist wieder Zeit zurückzuschauen auf einen erlebnisreichen Monat und Danke zu sagen.
Das findet auch Nic von Luziapimpinella.






... dass zu 100% passende Knochenmarkspender für Joshua gefunden worden sind...


... dass ich ein paar schöne, entspannte Stunden mit Männe im Wellnessurlaub verbringen konnte... 


 ... dass sich das Wetter als Frühling verkleidet hat...

Und ich bin dankbar für ganz viele liebe Kommentare und nette Besucher meines Blogs...

PIEP PIEP PIEP- ICH HAB EUCH LIEB!!!

Liebe Grüße
Ina

Kommentare:

  1. Antworten
    1. soll heißen... ich dich auch... :-))

      Löschen
    2. Ich auch piep, piep, piep! :-*

      Schön, so schön, dass du ein Wellnesswochenende genießen konntest und dass du dich so mitfreust!!! *knuddel*

      Ich bin wahrscheinlich im Herbst sehr froh, wenn meine Heizungskosten anfallen... *g*

      Dann werde ich an dich denken! :-)

      Liebe Grüße

      Sabine

      Löschen
    3. Wie witzig, ich war grad zeitgleich bei Dir. ;O)

      Und jetzt noch einmal alle im Chor: "PIEP, PIEP, PIEP..."

      Löschen
    4. piep?
      darf ich auch noch mitpiepen? ...
      weiiil - ich euch auch :o)

      und liebe Ina, ich bin dir nochimmer dankbar, dass du so lieb an mich gedacht hast und für deinen ♥ Brief.

      liebe gute Nacht Grüße
      Gesine

      Löschen
    5. So, jetzt ist aber genug. *lach* Mädels, reißt euch mal zusammen! *duckundweg*

      Löschen
    6. Neuer Ohrwurm: "So sehn Blogger aus schalalalala, so sehn Blogger aus..." *sing*

      Löschen