Fliegdings-MaLou

Heute möchte ich Euch endlich meine neue MaLou zeigen!
Das Stöffchen lag schon länger hier rum und wartete auf seine Verarbeitung.
Aber ich wartete auf eine Inspiration für das Aufhübschen der MaLou.
Und als ich endlich eine Eingebung hatte, konnte ich loslegen.

Herausgekommen ist ein neues Kuschelwohlfühlteilchen , dass ich im Moment grad sehr gut gebrauchen kann.
Ist nur mir allein so kalt???
Bin nur ich gerade so kuschelbedürftig?



Bei der genauen Benamsung der Vogeltieres habe ich leichte Schwierigkeiten.
Ist es ein Spatz? (zu schwarz)
Ist es eine Amsel? (die Form stimmt nicht)
Was ist es dann?
Ein Fliegding?

Eure Vorschläge täten mich da mal interessieren!!!

Hier könnte Ihr ja noch mal genauer hinschauen:


Und mein erstes nähgemaltes Etwas! Haken dran an Punkt 9/1 der Liste!
*Stolzbin*

 
Die kleine weißen Fusseln stammen von der Küchenrolle, die ich in Ermangelung von Stickvlies verwendet habe. Ich hoffe, dass die mikroskopisch kleinen Stückchen, die ich mit keiner Nadel erwischen konnte, durch das Waschen nach und nach verschwinden...

Beim nächsten Nähmalen werde ich auf alle Fälle Webware verwenden,der Fleece hatte sich etwas mädchenhaft. Aber für diese MaLou und das Fliegding hat Fleece besser gepasst.

Mein liebes Tochterkind hat auch noch ein paar schöne Fotos geschossen:


Sie hat Ihr Zimmer erst abgeschmückt und dann neu wieder aufgehübscht mit Origamikranichen.
Da fällt mir grade ein: Vielleicht sind die mit dem Fliegding verwandt???

Genau richtig für ein Shooting, oder?


Einer war sogar ganz zutraulich und hat sich ganz kurz auf meinem Finger niedergelassen.

Im Hintergrund seht Ihr die mit Stoff bezogene weil verunglückte Fotoleinwand aus diesem Projekt.
Macht sich sehr gut!

Hier noch ein paar kleine Details:



Das erste Mal den Sternenzierstich der neuen NäMa ausprobiert.

Rüschenband in schwarz/weiß am Kapuzenrand und um die Applikation

Jetzt bin ich mal gespannt, wie Euch meine neue MaLou gefällt!
Ich verlinke sie weil sie für mich ist bei RUMS.
Und am Freitag noch bei Simones artof66.

Liebe Grüße
Ina

Kommentare:

  1. Oh ja, der sieht sehr kuschelig aus! Und Dein Vögelchen ist ja wirklich zu putzig. Zum Nachmachen putzig... :-) - Und Du hast jetzt überall die Pin-Buttons drauf, Du Genie! Das hab ich neulich auch versucht, dann frustriert wieder aufgegeben und mich an die Nähmaschine gesetzt, da kommt wenigstens was dabei raus... Darf ich fragen, wo Du nun die (verständliche) Anleitung gefunden hast?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na mach doch- nach! ;O)

      Meinst Du meinen "Stempel" auf den Fotos oder die Buttons für Pinterest und Co?
      Ich helf Dir da gerne weiter.

      Liebe Grüße
      Ina

      Löschen
    2. (seufz)...einfach alles... Wo stand denn die verständlichste Anleitung für mich Computer-Legastheniker???
      Liebe Grüße, Marlies

      Löschen
    3. Die (für mich erste verständliche) Anleitung für die Buttons für Bloglovin usw. gabs gestern beim Bogputz von Angela - als Video!!!
      (http://www.dickmadamme.de/2014/02/blog-putz-labels-nutzen-video.html)

      Den "Stempel" auf Foto mach ich selbst.
      Das Bildchen ist mein selbstgestalteter Stempel von alles für selbermacher.
      Das hab ich bei Gimp (kann man kostenlos runterladen) rund beschnitten und nur den "sichtbaren Bereich " gespeichert.
      Mit Photoscape mache ich meine Blogfotos sowieso. (auch kostenlos im Net)
      Da kann man dann Fotos im Foto einfügen und diese transparent machen.
      Ich hoffe das hilft Dir.
      Wenn nicht melde Dich noch mal. Ich hab Deine email nicht gefunden.
      Oder wir können mal telefonieren?
      Oder Mr. google hilft? Da hab ich bis jetzt schon vieles gefunden, was hilfreich war.

      Liebe Grüße
      Ina

      Löschen
    4. Ich seh grad, ich hab Dir den falschen Link geschickt, das ist der von heute. Der gestrige war über die Buttons. Schau einfach mal auf Dickmadames Blog, die Tipps sind alle hilfreich.
      ;O)

      Löschen
    5. Liebe Ina, ich danke Dir. Mach mich bei Gelegenheit an's Werk. Hab jetzt unten im Blog meine E-Mail-Adresse ergänzt :-) Der ganze Blog eine riiiesengroße Baustelle, hach... Sei lieb gedrückt! Marlies

      Löschen
  2. Uppps, war zu schnell: Liebe Grüße natürlich noch! Marlies

    AntwortenLöschen
  3. Sehr, sehr schön... Er hätt' ein bisschen grüner sein können. ;-)) *duckundweg*

    Sieht super aus, das kleine Fliegdings. Mir gefällt der flauschige Rand. So schön kuschelig! Nähmalen steht bei mir auch noch aus. Das Vögelchen hab' ich sofort erkannt. Es gehört zu seltenen Sorte der Schornsteinfeger-Vögel, sind besonders im Osten Deutschlands verbreitet. :-))

    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei RUMS darf man doch nur Sachen für SICH zeigen, nicht für Katharina! Dann wär sie grün! ;O)

      Siehste, wieder was dazugelernt. Gut das ich gefragt habe. Schornsteinfegervogel. Hm.
      Verbreitung passt ja schon mal.
      Da bin ich ja richtig stolz, ein so seltenes Exemplar abbekommen zu haben.

      Liebe Grüße
      Ina

      Löschen
  4. Äh, könnte es sich wohl bei dem Fliegdings um einen Raben handeln?
    Auf alle Fälle sieht Dein Pulli total kuschelig aus!!!
    Ich brauch momentan auch immer was in der Art wie Pulli oder Kuscheljacke :-)

    Ganz liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein Rabe mit gelben Schnabel halt- der hat sich zum Fasching als Amsel verkleidet. *hihi*

      Hast ja jetzt ne schöne neue...

      Liebe Grüße
      Ina

      Löschen
  5. Riesig gut gefällt sie mir. Und so ein kleines rundes Vögelchen ist durch sein Federkleid sicher gut gewärmt und kann dich mit aufwärmen. Sehr niedlich :)

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Rebecca!
      Wusst ichs doch, das wir auf einer Wellenlänge nähen.
      ;O)

      Liebe Grüße
      Ina

      Löschen
  6. der vogel - egal was für einer, ist der hit!
    gefällt mir sehr :-)

    lg anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den Kindern in der KITA hats auch gleich gefallen!
      Danke und liebe Grüße
      Ina

      Löschen
  7. Deine Malou gefällt mir sehr gut, so schön kuschelig!
    LG Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau, kuschelig- das brauch ich grad!

      Liebe Grüße
      Ina

      Löschen
  8. Deine Malou gefällt mir.
    Die Rabensticki ganz besonders, mit den gezottelten Rand.
    Tolle Idee
    LG Brit

    AntwortenLöschen
  9. Der zottelrabefliegdings ist süß!!!
    Und der Sternenstich passt ja zu dir wie Rabe auf Strommast oder so! :)
    Gefällt mir sehr gut, dein besterntes Kuschelteil!!!
    Lg Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zottelrabe, ja genau!
      Der Sternenstich musst einfach sein.
      Das war ein Kaufkriterium für diese Nähmaschine!!!

      Danke und liebe Grüße
      Ina

      Löschen
  10. Liebe Ina!
    Sehr hübsch Deine Malou!!!!
    Mir gefällt ja der o.g. Schornsteinfegervogel am Besten!!!!
    Steht Dir super und sieht richtig kuschelig aus.... könnte ich grad auch gut gebrauchen!
    LG
    Ena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Ena,
      ich mag Fleece immer wieder gern.
      Lässt sich prima verarbeiten, kuschelt immer und bleibt in Form.

      Liebe Grüße
      Ina

      Löschen
  11. Liebe Ina, was für ein süßer Piepmatz auf Deiner neuen Malou... sie steht aber auch wirklich ausgezeichnet... und ich finde die Farbkombi und Stoffkombi, die Du ausgesucht hast super... einen schönen pieps-Sonntag wünschte Dir Doris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke und zurückgepiepst! ;O)

      Liebe Grüße
      Ina

      Löschen