. . . , Sonne, Sonnenschein!

Heute ist Freutag und ich freue mich:

-dass endlich die Sonne mal wieder scheint,

-dass sich dadurch die ersten Schneeglöckchen in unserem Garten hervorwagen:

-dass die Christrosen aber immer noch blühen:

-dass Euch mein "Gartenquilt" gestern so gut gefallen hat und
-er heute das erste Mal frische Luft schnuppern durfte:


 kritisch beäugt von Emma Teilzeitkatze:


Und gleich ist Wochenende und wir haben wieder eine arbeitsreiche Woche geschafft!
Wenn das kein Grund zur Freude ist!

Dieser Post erfreut auch noch hier!

Liebe Grüße und ein bezauberndes sonniges Wochenende
wünscht Euch Ina!



Kommentare:

  1. da freu ich mich doch einfach mit und wünsche auch dir ein herrliches wochenende :-)

    lg anja

    AntwortenLöschen
  2. "Ina, Sonne, Sonnenschein - sag mir, was kann schöner sein" *fröhlich sing und träller*

    Meine liebe Ina, ich freue mich mit dir und sende dir herzlich liebe Grüße!
    Gesine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :O))
      Ist das heute ein musikalischer Frei(u)tag!

      "Ich nähe ja so gerne...lalala"
      "nähen" kann nach Belieben ausgetauscht werden durch:
      lese (Kommentare und Posts),
      schreibe (ebensolche),
      freu mich
      .
      .
      .

      Liebste Grüße
      Ina

      Löschen
  3. Ach wie schön, da freue ich mich mit, hier hat es heute nur gestürmt und geregnet.
    LG Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Sonne hat hier auch nur bis Mittag ausgehalten, dann hat sie sich hinter den Wolken vor dem Wind versteckt.

      Liebe Grüße
      Ina

      Löschen
  4. Liebe Ina,

    wundervoll leuchtet Dein Gartenquilt im Garten - "Frühling Du kannst kommen" *ganz laut ruf*.

    Ich habe gestern die ersten lilafarbenen Krokusse gesichtet!

    Dir ein wunderschönes, hoffentlich sonniges Vorfrühlings-Wochenende.

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genauer hab ich nach Frühblühern noch nicht geschaut.
      Über die Schneeglöckchen bin ich beim Fahne fotografieren "gestolpert". ;O)

      Dir auch ein schönes Wochenende und liebe Grüße
      Ina

      Löschen
  5. Jaaa, das sieht total klasse aus, Ina! :-)

    Das Teil ist ja riesig - sieht man im Vergleich zu Emma gut, kam mir am Donnerstag gar nicht so groß vor...

    Und es ist so wunderbar bunt, dein Fähnchen! ♥

    Bei uns gibt's übrigens auch schon Schneeglöckchen, aber irgendwie denke ich nie an den Fotoapparat. ;-)

    Aber du machst das ja schon für mich! *g*

    Wundervolles Wochenende für dich!

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaa, wir haben hohe Wände, da kann man sich die Dimensionen nicht so gut vorstellen.
      Weißt doch,ich halt mich nicht mit Kleinigkeiten auf . . .
      ;O)

      Ich brauch zum Glück nur 10 Schritte reinzumachen und die Knipse zu holen, weil der Garten hinten an der Küche dran ist!

      Liebe Grüße und erhol Dich vom Stress!
      Deine Ina

      Löschen
  6. Hihi der Gartenquilt ist echt der Hit :)
    LG
    Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ab morgen in den Top Ten *hihi* . . .

      Liebe Grüße
      Ina

      Löschen
  7. Der Fahnenquilt finde ich super toll. Dass wäre auch was für mich, den für eine Decke habe ich die Geduld auch nicht:-)
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na dann mal los! ;O)

      Liebe Grüße
      Ina

      Löschen
  8. Einfach herzerwärmend schön deine freudige Aufzählung. Da fühle ich mich sofort noch glücklicher. Blumen - ja einfach so etwas schöne auf Erden. Und der Gartenquilt ist auch einfach umhauend!!!

    Danke fürs Teilen und habe du einen schönen Sonntag,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da freu ich mich gleich schon wieder, dass ich Dich noch glücklicher gemacht habe!

      Den Gartenquilt hat es umgehauen!
      Der Sturm hat gegen mein Befestigungssystem gewonnen. Da muss ich mir etwas anderes ausdenken!

      Dir auch noch einen schönen SONNtag und liebe Grüße
      Ina

      Löschen
  9. Das Fähnchen sieht wirklich gut aus. Ich bin überzeugt ;) Wieder ein Vorurteil weniger - wenn man es richtig macht, dann sind Fähnchen schick :D Leider sind die Pflänzchen bei uns noch nicht so weit. Schon raus, aber noch nicht am Blühen.

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Christrosen blühen ja an Weihnachten, das ist also keine Kunst.
      Aber ein paar Primelchen haben das Blühen seit dem Herbst nicht aufgegeben. War ja kaum Frost, sogar die Rosen haben ihn ohne Schaden überstanden.

      Liebe Grüße
      Ina

      Löschen