Nachmacher ! ! !

Bei Julia hab ich mich sofort in Ihre Lotties verliebt.
Die Idee fand ich so toll, habe sie aber mangels malender Kinder im entsprechenden Alter erst einmal im Hinterkopf abgespeichert.
Als wir letztens meine Cousine besuchten, überraschte mich deren Tochter (3) mit Ihren Malkünsten.
Ich durfte eines der unzähligen auf Papier gebannten Wesen mitnehmen und ihm mit Stoff und Füllwatte Leben einhauchen.

Hier könnt Ihr die Vorlage anschauen:


Und hier darf ich Euch Ihren neuen Begleiter vorstellen:


Es hat mir großen Spaß gemacht und er durfte mitkommen.
. . . mich darüber freuen!

Liebe Grüße
Ina

Kommentare:

  1. Liebe Ina,
    der/die/das ist großartig geworden!
    Mir haben die Pupen damals auch so gut gefallen und ich hätte mir gewünscht, schön früher das Nähen für mich entdeckt zu haben (wobei man dann ja auch noch die Idee dazu braucht..:-D)

    Ich wünsch Dir einen wundervollen Tag!
    Liebe Grüße, Marlies

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Beschenkte hat sie erst mal zur Seite gelegt. Sie hatte ja auch den Entstehungsprozess nicht mitverfolgen können. Irgendwann hatte sie ihn/sie/es dann doch dabei.

      Liebe Grüße
      Ina

      Löschen
  2. Hallo Ina...
    da hast du ja eine super schöne Idee umgesetzt!!! Toll...
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Hach, wie aufregend... Also ich freu michr eisig übers Nachmachen, denn die Kleinen sind so unendlich kreativ und so ein Kuscheltier doch um einiges langlebiger, als die Bildervorlagen... Superniedlich geworden!
    VLG
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und so unterschiedlich, gelle?
      Jedes gemalte Werk ist ja auch ein Unikat...
      Beim Cousinenkind artet das Malen schon in Massenproduktion aus... ;O)

      Liebe Grüße
      Ina

      Löschen
  4. Das ist klasse, eine "Puppe" anhand einer Kinderzeichnung nähen.
    Total schöne Idee !!!
    LG Christiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ihre Vorlage hat sich aber auch geradezu dafür angeboten.
      Danke Christiane!

      Liebe Grüße
      Ina

      Löschen
  5. Liebe Ina,

    eine superschöne Idee! Und Deine Umsetzung ist genial.
    Klar, dass sich die Beschenkte riesig gefreut hat. Dank Deiner Näkünste hast Du ihren Kopffüßler "lebendig" gemacht -herrlich.

    Dir ein gutes Nächtle.

    Viele liebe grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Anja, ich wünsche Dir auch eine gute Nacht!
      Oder soll ich lieber sagen - Bis nachher bei RUMS? ;O)

      Liebe Grüße
      Ina

      Löschen
  6. Was für eine geniale Idee. So ein tolles kleines Monsterchen :D

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hat was von einem Monster, gelle?
      Ich wollte erst noch Knopfaugen drauf machen, aber das hat es nicht besser gemacht. ;O)

      Liebe Grüße
      Ina

      Löschen