Ordnungshelfer- wenn's der Ordnung hilft?!

Ich hatte nicht vor diese Tasche zu nähen.
Aber als ich mal genauer hinlas:
"Ob für die Tochter ... für die Ordnung ein Fremdwort ist...welche ohne Schminke nicht aus dem Haus geht...die Verwendungsmöglichkeiten sind unendlich!"

Woher kennen die von Farbenmix meine Tochter???

Also war klar, mindestens ein Ordnungshelfer muss her!
(Ob's hilft sei dahingestellt...)

Ohne viele Worte:


Mit Rüschenband die farblich nicht ganz passenden (Endlos)reißverschlüsse ein wenig verdeckt.
Und das einzig vorrätige Pink (Schnürsenkel) als Schlaufe an die Zipper genäht.


Enden abgeflammt, damit sich nix auftrennt.
Leider habe ich sonst nix Pinkes im Haus und so ist das Innenfutter schlicht schwarz.
Das die Buchstaben auf dem Kopf stehen hat jetzt keiner gesehen, oder?

Und so hab ich heute auch einen Beitrag zu Emma zu tragen.
Hier könnt Ihr noch mehr Ordnungshelfer bewundern.
Und hier gibt es noch andere Taschen und Täschchen.
Viel Spaß beim Stöbern!

Liebe Grüße
Ina

Kommentare:

  1. Liebe Ina,
    dein Ordnungshelfer sieht toll aus!
    So richtig schick.... mit schönen pinken Farbtupfern :)
    Deine Tochter wird sich bestimmt sehr freuen....
    und nein, dass die Buchstaben auf dem Kopf stehen ist mir gar nicht aufgefallen... die IDee mit den Schuhbändern muss ich auch mal ausprobieren... da bin ich nämlich ständig am herumprobieren ;)
    Ich wünsche dir noch einen schönen Ostermontag!
    Lieben Gruß
    Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab Tochterkind vorab gefragt, ob Bedarf für ein Schmicnktäschchen wäre - JA! und ob das Stöffchen genehm ist - bestätigt!

      So ist sie also mit dem Ergebnis zufrieden.
      Und ich auch. :O)

      Liebe Grüße
      Ina

      Löschen
  2. Liebe Ina, mir ging´s diesmal ganz anders; nach den ersten beiden Taschen habe ich mich sehr auf den Ordnungshelfer gefreut - hat mir sofort gefallen. Und sehr gut gefällt mir auch Dein Täschchen für die Tochter - wen stören schon Buchstaben auf dem Kopf!
    Einen schönen Ostermontag und
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das wird bestimmt auch nicht mein "letzter" bleiben.
      Eigentlich ganz praktisch mit den vielen Taschen.
      Ich bin nur nicht so ganz zufrieden mit der Ausführung, deswegen auch nur ein "VonVorneFoto".

      Dir auch, liebe Astrid und
      Liebe Grüße
      Ina

      Löschen
  3. Liebe Ina,
    schön sieht dein Ordnungshelfer aus. Gefällt mir sehr gut und vielleicht hilfst der Tochter. Ich habe die Hoffnung schon fast aufgegeben. Ich wünsche noch einen schönen Ostermontag.

    Liebe Grüße Marita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Hoffnung stirbt zuletzt...
      Und so sieht es wenigstens stylisch liederlich aus, wenns Täschlein rumliegt.

      Danke Marita und liebe Grüße
      Ina

      Löschen
  4. da freut sich das töchterlein doch sicher sehr, ich finde ja auch, dass frau nie genug taschen haben kann :-)
    sehr gelungen !

    lg anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, warum solls ihr schlechter gehen, als mir!

      Danke Anja und liebe Grüße
      Ina

      Löschen
  5. Ich mach' grad Kopfstand, deshalb ist mir das gerade nicht wirklich aufgefallen... *lach*

    Ein Ordnungshelfer für die Tochter? Die Hoffung habe ich allerdings aufgegeben, zumindest so lange bis alle Verbindungen im Hirn verknüpft sind und man sowas wirklich verlangen kann - laut Wissenschaft dauert das ja noch ein paar Jahre... *tiefseufz*

    Aber dein Täschlein ist wirklich hübsch geworden, Rüschenband ist auch eine schöne Idee!
    Und es muss ja nicht alles immer bunt sein (*hust* - habe ich das jetzt wirklich laut gesagt?) - ich habe ja auch schon schwarz-weiß genäht und das ist wirklich eine schöne Abwechslung, wie ich finde! :-)

    Die pinkfarbenen Schnürsenkel (du hast Ideen!) sind tolle Farbtupfer und ich bin sicher, dass dein Töchterlein mit ihrem Schminkzeugs bald für zusätzliche Farbe am Täschlein sorgen wird (so ist das nämlich bei uns auch *lach*).

    LIebste Ostermontagsgrüße

    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie lange muss ich noch verknüpfen lassen???
      Bei mir verknüpft es glaub ich auch noch...

      Rüschenband war zum Glück noch vom GeburtstagsZickyZacky über.
      Abwechslung ist es schon, aber bunt macht mehr Spaß! - Wem sag ich das!

      Ich sag nur Not macht erfinderisch.
      Hat ja kein Geschäft auf, wenn man Sonntag auf die Idee kommt, doch noch mitzunähen.
      Und die Schnürsenkel hab ich schon lang hier liegen, weil die mal für nen Euro zu haben waren.

      Das Schminkzeug hat sie ja dann hoffentlich IN dem Täaschchen, sodass ich es NICHT mehr sehen muss. *lach*

      Ganzlieb zurückgrüß
      Ina

      Löschen
  6. Über so ein tolles Täschchen wird sie sich sicher freuen, ob es hilft? Dürft die Hoffnung nie aufgeben, erfahrungsgemäss ab 22, die jüngere ist grad dabei:-)
    Schnürsenkel eine tolle Idee
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, da muss ich ja nur noch ein Jahr warten!
      Das schaff ich auch noch!

      Liebe Grüße
      Ina

      Löschen
  7. Liebe Ina, ich dachte die Buchstaben auf dem Kopf sollen so sein *grins* sieht klasse aus das Ordnungshelferlein... in super Stöffchen und mit den pinken Zipper... sehr schön geworden... ich wünsche Dir noch einen tollen Ostermontag ... Liebe Grüße Doris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So vorher im Kommentar hat meine liebe Worterkennung mich wieder reingelegt ;0(

      Löschen
    2. Ist schon lustig, was da machmal bei rauskommt...
      Ich danke Dir Doris!

      Liebe Grüße
      Ina die jetzt glaub ich mal ... muss *hihi*

      Löschen
  8. Ein tolles Täschchen, es muss ja nicht immer bunt sein und durch die pinken Schnürsenkel hast du ja noch Farbe reingebracht. Hättest du das mit den Buchstaben nicht erwähnt, wäre es gar nicht aufgefallen.

    LG Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mann kann ja auf der kleinen Fläche kaum erkennen. dass es Buchstaben sind. Auf eine großen Tasche wäre es schon ärgerlicher...

      Liebe Grüße
      Ina

      Löschen
  9. Liebe Ina,
    wenn man EINE Tochter kennt man ALLE Töchter (und selber war man ja auch mal halbwüchsig und nicht so sehr ordentlich, oder *zwinker*). Ich bin erst ordentlich geworden, als ich von zu Hause ausgezogen bin. *g*
    So, nun aber zu Deinem Prachtstück von Ordnungshelfer:
    Sehr hübsch geworden! Und das mit den Buchstaben war doch Absicht, oder?
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen Ostermontag!
    Liebe Grüße, Marlies

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön, dass DU ordentlich geworden bist!
      Bei mir hats nix geholfen. ;O)
      So gesehen ist es ja kein Wunder, dass es beim Tochterkind nix wird...

      Liebste Ostergrüße
      Ina

      Löschen
    2. Jetzt isses mir erst aufgefallen: Das ist das Gegenstück zu meinem Clutch-Stoff, gelle???
      Liebe Grüße, Marlies

      Löschen
    3. Jaha! *nick*
      Stoffmarktbeute! :O)

      Löschen
  10. Super, super schön! Genau meine Farbe!
    LG
    Frau H.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schwarz-weiß oder Pink?
      Oder beides? ;O)

      Liebe Grüße
      Ina

      Löschen
  11. Dein Ordnungshelfer sieht echt schick aus. Schlicht und doch ein Hingucker!
    Einen schönen Ostermontag wünscht
    Gabi

    AntwortenLöschen
  12. Die Richtung der Buchstaben liegen doch immer im Auge des Betrachters ;-). Ich finde sie jedenfalls sehr schön.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, man guckt ja eher so von oben runter bei so einem Schminktäschlein.

      Liebe Grüße
      Ina

      Löschen
  13. Liebe Ina,
    sehr schön ist das Ordnungshelferlein geworden, ob es dann auch wirklich hilft ?

    nun du wirst es sehen... ;-)

    Aber notfalls, kannst du es ja zurückfordern und selber benutzen oder weiterverschenken...
    die Farben passen ja überall...
    supi!
    LG Ines

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf alle Fälle gefällt es und das ist ja vielleicht der erste Schritt in Richtung Ordnung...

      Liebe Grüße
      Ina

      Löschen
  14. Der würde mir genau so auch super gefallen! Absolute Klasse!

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  15. Sehr cool, ich an Stelle deiner Tochter würde mich auch sehr darüber freuen, sieht richtig teeniemäßig aus mit dem Pink.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Pink macht es interessanter, finde ich.
      So schwarz/weiß ist es eben nur schwarz/weiß. :O)

      Liebe Grüße
      Ina

      Löschen
  16. Cooles Täschchen ! Es gefällt mir sehr.
    Das würde meiner Tochter auch gefallen.
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  17. Supercool, Dein Täschchen. Ach nee, ist ja nicht deins...ist ja die Tochertasche. Die hat's gut! Die schwarz-weiß-pink-Kombi ist Weltklasse. Dass die Buchstaben auf dem Kopf stehen, hielt ich für eine spitzenmäßige Designidee. Schön rebellisch, wie das Töchterchen ,-)
    Spitze!
    Schönen Ostermontag noch & liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau Steffi, Du hasts erfasst!
      Das hab ich einfach rebellenmäßig den Stoff auf den Kopf gestellt! *grins*

      Liebe Grüße
      Ina

      Löschen
  18. Also auf den ersten Blick ist mir das mit dem Stoff gar nicht aufgefallen...sieht gut so aus und die pinken Schnürsenkel sind ein schöner Akzent.
    LG
    Kati

    AntwortenLöschen
  19. Waaa die is ja toll!!!
    Bei dem Buchstabensalat fällt gar nicht auf wie rum es sein müsste. Und die Idee mit den Schnürsenkeln ist einfach genial!!!
    LG
    Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh Dankeschön Katja! *rotwerd*

      Liebe Grüße
      Ina

      Löschen
  20. Superschön!!! Ja nachfragen vorher beim Tochterkind ist immer sinnvoll. Das kann sonst ganz schön nach hinten losgehen. Aber wir sollten die Hoffnung nicht aufgeben.
    Ich hätte sie sonst auch genommen ;)
    LG Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Für meine (fast) erwachsenen Töchter nähe ich nie ungefragt, sonst gibts böse Überraschungen.
      Ist nicht mehr verfügbar. :O/

      Liebe Grüße
      Ina

      Löschen
  21. Sieht super aus Dein Ordnungshelfer Ina!
    Total klasse!!! Und der Stoff ist sooooo schön! Deine Tochter hat echt Glück, dass sie so ein schicken Täschchen bekommt!

    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Stoff ist über Umwege zu mir gelangt.
      Wir Stoffmarktmädels haben uns in der Mittagspause gegenseitig unsere Einkäufe gezeigt.
      Eine hatte diesen Stoff, der mir sehr gefiel.
      Ich hatte keine Lust mehr auf noch eine Runde Stoffmarkt. Aber sie hat mir welchen mitgebracht.
      Puh- Glück gehabt!

      Liebe Grüße
      Ina

      Löschen
  22. Sehr, sehr hübsch, dein Täschchen! So süß mit den Rüschen und die pinken Schlaufen bringen genau das richtige Maß an Farbe dazu! Perfekt, sogar die Schrift auf dem Kopf stört nicht, sondern ist Design!

    Ganz herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön, dass Du es so siehst, danke!

      Liebe Grüße
      Ina

      Löschen
  23. Na, wie gut, dass du noch mal nachgelesen hast. ;-) Wie du dir denken kannst, ist Schwarz nicht so meins, aber diesen Ordnungshelfer mit den verrückten Buchstaben finde ich oscarverdächtig. Aus dem Stoff musst du unbedingt noch eine Clutch für deine Tochter nähen. Wäre doch was für den Abiball, oder war der etwa schon? (Was habe ich wieder nicht mitbekommen? *lach* Das mit deinen gefärbten Wachseiern ist mir rückblickend ja auch wieder ein klein wenig peinlich. ;-) Der Post war irgendwie an mir vorbeigegangen.)

    Ganz liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dieser Ordnungshelfer ist für Tochterkind Nummer Eins.
      Abiball hat Tochterkind Nummer Zwei.
      Und einen völlig anderen Geschmack.
      Ihr würde dieser Stoff nicht gefallen. Außerdem haben wir heute ein mintgrünes Kleid gekauft, da muss ich mal überlegen, welcher Stoff dazu passt...

      Liebzurückgrüß
      Ina

      Löschen
    2. Am besten schickst du mir mal eine Familienaufstellung, damit ich bei euch durchblicke. ;-))) Mintgrünes Kleid klingt schick. :-)

      Löschen
  24. Ob es der Ordnung hilft? Wird man sehen... ;-)
    Ob es mir gefällt? Suuuuper! Ganz tolle Farbkombination mit dem Mini-Pink :-)

    Grüssle. Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Birgit!

      Liebe Grüße
      Ina

      Löschen
  25. Der sieht auch so gut aus. Im Moment kann ich mich daran gar nicht satt sehen :D Die Idee mit den Rüschen ist super und ich drücke die Daumen, dass es ein bisschen hilft. Ich war auch total chaotisch und irgendwann hat es klick gemacht. Es gibt Rückfälle, aber dann kriege ich zu viel und alles muss aufgeräumt werden - gibt die Hoffnung nicht auf ;)

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So einen Aufräumanfall gab es bei uns die Tage auch...
      Jetzt sieht es rund ums Zimmer chaotisch aus...

      Liebe Grüße
      Ina

      Löschen
  26. Hallo Ina,

    dein Ordnungshelfer ist klasse und meinen durfte ich für meine Jüngste machen.
    Als Schminktasche für die Älteste - gute Idee. Ich muss mal fragen, ob ich eine nähen darf. Ich könnte mir vorstellen, dass ihr deine gefällt.

    LG Angelika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Beim großen Tochterkind ist es bei uns irgendwie einfacher.

      Liebe Grüße
      Ina

      Löschen
  27. Sehr sehr hübsch, das schwarz weiß sieht richtig elegant aus.

    LG

    moni

    AntwortenLöschen
  28. Farbenmix hat selber Töchter.... lach... Ein toller Ordnungshelfer!!! Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und die sind alle gleich (unordentlich)... *g*

      Liebe Grüße
      Ina

      Löschen
  29. Voll mein farbschema :)
    Sehr schön geworden.

    Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen