Aller guten Dinge sind drei!

Mit einem lachenden und einem weinenden Auge kann ich verkünden, dass ich für dieses Jahr meine Zuckertütenproduktion einstelle.
Einerseits bin ich froh, dass alles geschafft ist und der Zeitdruck wegfällt. Andererseits wird es immer reeller, dass unsere Großen uns "verlassen" und in die Schule gehen.
Hier also die dritte und letzte Tüte:






Und noch einmal alle drei zusammen:

Ihr lieben Bärchen! Ich werde Euch vermissen wie verrückt!!!
Aber die Zeit ist reif für etwas Neues, Tolles und ich wünsche Euch ganz viel Spaß auf Eurer Entdeckungsreise!

Ganz liebe Grüße
Ina

Linkpartys:
Creadienstag
Meertjes Stuff
Summerkids-DIY für kids 
Alles für den ersten Schultag 
und hier

Kommentare:

  1. sehr schön liebe Ina, sehr sehr schön ...
    ich hab auch bald ein Schulkind,
    doch das Basteln liegt noch vor mir.
    ich grüß dich lieb und wünsche dir einen märchenhaftschönen Tag
    Gesine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Näh doch eine Tüte! Bei Lillesol und Pelle gibt es eine Klasse Anleitung. Die probiere ich im nächsten Jahr auf alle Fälle mal aus!

      Sei lieb gegrüßt
      von Ina

      Löschen
  2. Die sind alle drei einfach klasse geworden! Da werden die kleinen Bärchen aber stolze I-Dötzchen werden!
    Bei uns dauert es noch etwas, aber in zwei Jahren werde ich wohl auch ran müssen, dann weiß ich ja, wen ich nach Tipps fragen kann.

    herzlichste Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die sind jetzt schon total aufgeregt, stolz und unruhig. Dauert ja noch sooo lang in Kinderaugen. Für mich gerade noch so ein Wimpernschlag... :O/

      Liebe Grüße
      Ina

      Löschen
  3. Hallo Ina, das sind wunderschöne Schultüten. Ich sehe schon die strahlenden Kinderaugen.

    Liebe Grüße Carmen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Carmen!

      Liebe Grüße
      Ina

      Löschen
  4. Auch diese Zucktertüte ist wieder wundschön geworden! ♥ Bestimmt nicht so leicht, die Kinder, die man liebgewonnen und mitgroßgezogen hat, gehen zu lassen. Aber mit diesen traumhaften Zuckertüten werden sie einen ganz, ganz tollen Schulstart haben. ;-) Liebste Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr schwer, Katharina - und auch die dazugehörenden Eltern. In vier Jahren wächst man ganz schön zusammen und bei einigen waren schon die großen Geschwister bei uns.

      Sei lieb gegrüßt!
      Ina

      Löschen
  5. schön, das steht mir auch noch bevor, wo hast Du die Rohlinge/Wellpappe gekauft?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Rohlinge gibt es im Fachhandel für Büro und Schule. Bei uns Askania. Oder im Bastelgeschäft.

      Liebe Grüße
      Ina

      Löschen
    2. Danke, dann werde ich mal ins Askania schauen (im Kaufhaus Moses) ;-)
      LG Sandra

      Löschen
  6. Ist das ein süßer Wauzi!!! Obwohl ich farb- und motivtechnisch ja ganz klar Kind1 bin würde ich bei Tüte 2 sicher auch schwach werden. Und bei 3. *Seufz*, gut, dass ich nicht wählen muss - und die Kinder auch nicht...
    Da hast Du wieder einmal was ganz Großes abgeliefert, liebe Ina!
    Allerliebste Grüße!
    Marlies

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Kinder haben sich ja selbst ausgewählt, was drauf soll und in welchen Farben. Das ist ja das Schöne, wenn man das Kind und seine Vorlieben kennt.
      Und jeder kennt ja dann nur "seine". ;O)

      Allerliebst
      Ina

      Löschen
  7. Was ist das schön und wenn sie ihre Tüte genau so lange aufheben wie ich (sie liegt im Keller), dann werden sie ewig an ich denken :)

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die meiner Kinder liegen hier auch noch und werden weiter aufgehoben. Lange Zeit hingen sie als Deko im Kinderzimmer. Aber als es dann keine "KINDER"zimmer mehr waren wanderten sie auf den Schrank.

      Liebe Grüße
      Ina

      Löschen
  8. Ja, das glaub ich Dir Ina, dass Du einerseits froh bist, dass die Tüten fertig sind! Und andererseits wieder loslassen muss, von Kindern, die man ins Herz geschlossen hat!
    Aber Du hast den dreien mit ihrer Schultüte eine ganz große Freude gemacht. Und eine schöne Erinnerung!!!

    Komm her, ich drück Dich Du Zuckertütenkönigin!
    Ganz liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du bist so lieb!!! ♥
      Hast wohl gemerkt, dass mir grad das Herz bissel schwer wird, wenn ich das alles so lese...

      *DrückDichzurück*
      Allerliebst
      Ina

      Löschen
  9. Das ist eine ganz tolle DIY-Idee für Kids. Vielleicht hast du Lust, sie bei meiner Summerkids-Linkparty zu verlinken:
    http://cuchikind.blogspot.de/2014/07/summerkids-linkparty-3-diy-fur-kids.html
    LG Steffi

    AntwortenLöschen