12 von 12 im August

Was tut ein guter Blogger, wenn er am 12. erst nach der Arbeit feststellt, dass der 12. ist?
Er trink erst einmal einen schönen Matchatee...
 
...und macht dann ganz viele Fotos.

Zuerst hol ich die Post rein.
Und wie schöne Post heute:

 
Die liebe Janin hat an alles gedacht und so habe ich nun auch Konfetti zum Geburtstagfeiern.Dazu noch ein süßes Nadelkissen nebst Kerze und Luftballon in Lieblingsfarben und kleine Sterne zum Anhängen oder -nähen.Ich danke Dir, Du Liebe!
Außerdem gab es eine Geburtskarte vom Cousinchenkind!
Zuckersüß!!!


Genug herumgesessen!
Auf geht's zum Sport!

Und zum Schluss des Tages:

Blut gespendet und einen Jutebeutel dafür bekommen , der auch noch mit lauter Leckereien gefüllt war!

Zu Hause Besuch von der Lieblingskatze für gemeinsame Streicheleinheiten:

Puh, doch noch geschafft und so bin ich heute wieder dabei bei Caros 12 von 12!

Liebe Grüße
Ina


Kommentare:

  1. So, liebe Ina,

    Bevor es ins Bett geht, noch schnell hallo gesagt!
    Wie schön, das alles angekommen ist! Da freu ich mich sehr drüber!
    Du warst ja heute richtig fleißig und hast noch gutes abgegeben!
    Und herzlich Willkommen dem kleinen Neuankömmling! ♡

    So nun aber gute Nacht!
    Herzlichst Janin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du warst aber gestern schreib- und feiertechnisch auch fleißig unterwegs... ;O)

      Und wie ich mich erst freu!!!
      Über das Konfetti hab ich wirklich sehr gelacht!

      Ich bekomme gegen Ende der Woche mein neues Handy, dann bin ich hoffentlich auch bei Instagram so richtig dabei und vepasse keine Fete mehr!

      Liebe Grüße
      Ina

      Löschen
    2. Hihi, guten Morgen!

      Hab extra wenig reingetan vom Confetti, damit es nicht so eine Sauerei gibt, wenn man ahnungslos den Umschlag öffnet. *lach*

      Ich wünsche dir einen schönen Tag.
      Gruß Janin

      Ps.bin mal bei Katharina aufräumen. *hmpf*

      Löschen
    3. War doch schon alles aufgeräumt!
      Das war glaub ich AnnL, die Fleißige!

      Liebe Grüße
      Ina

      Löschen
  2. da hast du nach der arbeit ja noch einiges erledigt und so schön bebildert :-)
    lg anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hat auch ganz schön geschlaucht gestern...

      Liebe Grüße
      Ina

      Löschen
  3. Liebe Ina,

    der Tag, der erst am Nachmittag anfing, war ja doch noch sehr spannend und schön ... und sportlich ... und spendabel ... :o)))

    Kein Wunder, dass du erst so spät bei Fietsis Party aufgetaucht bist ... okay, das mit dem Umzug in den anderen Raum waren auch verschärfte Bedingungen ... aber es hat ja noch geklappt!!!

    Ich wünsche dir einen wundervollen Tag!
    Liebeste Grüße
    Helga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich stell mir das grad bildlich vor, wie bei so einer Rockband, die das Hotelzimmer verwüstet...
      *Prust*
      Zum Glück ist ja jetzt wieder Ordnung.

      Liebe Grüße
      Ina

      Löschen
  4. Waaas, das hast du alles noch nach der Arbeit geschafft. Musst du eine Energie haben...ganz toll!
    Aber die hat dir womöglich der Matcha-Tee geschenkt?!
    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Pssst! Den Matchatee hab ich eigentlich erst hinterher getrunken. Aber so hat es besser in die Geschichte gepasst...

      Liebe Grüße
      Ina

      Löschen
  5. Ach, zum Blutspenden wollte ich auch längst mal... Den letzten Termin im Ort wieder verpasst. Irgendwann klappts!

    Viele grüße, Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir sind extra angerufen worden!
      Von wegen Sommer und zu wenig Konserven und so...

      Liebe Grüße
      Ina

      Löschen
  6. da standen bis eben 12 (!) Kommentare ... darf ich jetzt trotzdem noch was sagen??
    ...
    ja liebe Ina, als Blogger hat man es schon gar nicht so einfach *lach*
    "ach Hilfe heut ist ja der 12.!" *hihi*
    das hast du doch noch gut gerettet ;o*
    ich hoffe dein Tee schmeckt nur halb so giftig, wie er aussieht *großeaugenmach*
    so schöne Post ist toll! :o)
    und Hut ab, dass du so viel stärker bist als dein innerer Schweinehund - Laufband, Gewichte und E-Book dazu? - sehr cool!
    und dann auch noch Blut spenden vor dem wohlverdienten kuscheln ♥ du Goldschatz! *beiunsgabsdaniesotollebeutelabermachtjanix*
    nochmal viele liebe Grüße ;o*
    Gesine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Natürlich Elfchen, DU immer! ;O))))

      Der Tee schmeckt so naja, aber soll sooo gesund sein. Ich hoffe das stimmt, bei dem Preis...

      Schade, dass Kämpfen mit dem Schweinehund keine Kalorien verbrennt!

      So tolle Beutel hab ich auch das erste Mal gesehen. Und die Füllung war der Ersatz dafür, dass die versprochenen Bratwürste schon alle waren. Wir waren so ziemlich die Letzten...

      Hab einen schönen Donnerstag und bis bald!
      Liebgrüß Ina

      Löschen