HoT! ☆3

Heute zeig ich euch ein neues Shirt, nach dem gleichen Schnitt wie beim letzten Mal.
Einfach von einem gut sitzenden Kaufshirt abgenommen.

Der Stoff hat mir gleich super gefallen!

Dieses Mal hab ich auch die Sache mit dem Rollrand hinbekommen:
Dafür hab ich einfach den Rand des vorgewaschenen Stoffes verwendet, den man sowieso nie mehr vernähen kann, weil er sich einrollt.

Für die Ärmel hat diese Variante nicht mehr gereicht, die habe ich einfach mit einer zweifarbigen Zwillingsnaht umgenäht.

Eines meiner neuen Lieblingsshirts!

Ich lass euch noch ein paar Blumengrüße da!



Liebe Grüße
Ina



Verlinkt bei:




Kommentare:

  1. Na, wenn man erst mal mit einem Schnitt zufrieden ist, dann nimmt man den immer wieder. Sieht auch wirklich prima aus!
    VLG julia

    AntwortenLöschen
  2. Ina, das Shirt sieht supertoll aus! ♥ Der Stoff ist genial, und das mit dem Rollsaum muss ich unbedingt auch mal ausprobieren. :-) Auch der Schnitt wäre was für mich. Gefällt mir richtig, richtig gut.

    Ganz liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  3. Hi Ina,

    das Shirt steht dir richtig gut und das mit dem Rollsaum hab ich noch nie gemacht, aber es sieht toll aus!

    GLG
    Kati

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Ina,

    echt schön das Shirt. Und der Stoff ist wirklich schön!

    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  5. Ina, das Shirt steht dir wirklich super. Ist das das, was du auch aus Webware genäht hast?
    Deine Hose finde ich auch toll. Ist die aus der aktuellen Saison?
    Liebe Grüße
    Anika

    AntwortenLöschen
  6. ein tolles shirt :-)
    man sieht dir an, dass du es magst und gerne trägst
    lg anja

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Ina,

    das Shirt ist wirklich toll - und der Stoff wunderschön! Sieht so federleicht passend zum Sommer aus ...
    Klasse, dass der Rollsaum diesmal tut, was er soll ... hat sich da beim letzten Shirt noch was ergeben?

    Allerliebste Grüße
    Helga

    AntwortenLöschen
  8. Manchmal braucht es nur einen Shirtschnitt, und einen Stoff der gefällt, und alles ist super! Sieht klasse aus, Ina!!! Und vielen Dank für die Blumen!

    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  9. Sehr schick!
    Der Rollsaum gefällt mir auch sehr! :) Und der Stoff ist wirklich sehr schön und du hast ja auch die passenden Schuhe! ;)
    Steht dir klasse!
    Liebe Grüße, Bente

    AntwortenLöschen
  10. Ein sehr schönes Shirt und ein wahnsinnig toller Stoff! Gefällt mir sehr gut! Wäre auch genau meine Farbe!

    Schöne Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  11. hej ina,

    das shirt sitzt super und der rollsaum......richtig schön

    gglg heike

    AntwortenLöschen
  12. Tolles Shirt, der Stoff ist Mega cool!!!!

    Liebste Grüße Karina

    AntwortenLöschen
  13. Inalein,
    immer wieder, wenn ich mir deine Seite geradeanschaue, kommt eine Kommi-Mail von dir. hihi...
    Dein neues Shirt ist wieder mal super schön geworden. Schöner zarter Stoff, gefällt mir.
    Liebste Grüße,
    Betty

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Ina,

    dein neues Shirt ist klasse, der Stoff, einfach superschön und wenn man mal einen Schnitt hat, der passt und gefällt, dann ist das doch prima :o)

    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  15. Das Shirt sieht toll aus - du bist ja genial, den "Rollrand" als Halsbündchen zu verwenden. So cool!!! Du strahlst richtig - man sieht dir an, wie wohl du dich darin fühlst!!!
    Liebe Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen
  16. Tolles Shirt ! Cooler Rollrand !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Ina,

    Den Stoff hatte ich auch schon gesichtet, der sieht vernäht ja noch schöner aus, als auf dem Bild! Die Farbe steht dir ja echt gut und der Schnitt sitzt toll! Die Idee, den Rollsaum so zu verwenden, find ich ja richtig lässig!

    Herzliche Grüße
    Janin

    Ps. Danke für die Mail :-*

    AntwortenLöschen
  18. Das Shirt ist super und der Stoff sieht klasse aus. Dazu noch der Rollsaum. Ein echtes Lieblingsshirt ;D

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Ina,
    dein Shirt habe ich gerade entdeckt, der Rollsaumabschluss sieht klasse aus. Mal was ganz anderes!
    Verrätst du noch, wie du ihn genäht hast? Hast du den Saum einfach mit der Zwillingsnadel abgesteppt?
    Liebe Grüße,
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  20. Hallo liebe Ina, das Shirt sieht echt super aus! Ich würde auch gerne eines mit diesem Rollrand nähen, weiß aber leider nicht wie das geht, kannst du es mir vielleicht erklären? LG, Taddy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Taddy,
      leider hast du mir anonym geschrieben, sodass ich dir nicht per Email antworten kann.
      Ich hoffe, du schaust hier noch mal vorbei und findest die Antwort!
      Ich wasche meine Stoff vor dem Nähen und bei Jersey rollt sich ja der Rand immer ein.
      Wenn der Stoff durchgefärbt ist, ist es egal, ob du den Rand von der Webkante oder den von der Schnittkante verwendest.
      Sollte der Stoff auf der Rückseite weiß oder heller sein, dann musst du den Rand von der Webkante nehmen, weil sie da die gefärbte Seite nach außen rollt.
      Davon schneidest du dir einen genügend langen Streifen ab, der um den kompletten Ausschnitt passt.
      Mach den Streifen so breit, das möglichst noch mindestens ein Zentimeter nicht aufgerollt, also glatt ist.
      Dann nähst du den Ausschnitt entweder zuerst normal (mit Umklappen) fertig und nähst dann den gerollten Streifen dahinter, sodass er vorschaut.
      Wenn du es dir zutraust, kannst du den Streifen auch gleich mit annähen, wenn du den Ausschnitt säumst.
      Ich hoffe, das war jetzt so für dich verständlich. ;O)
      Solltest du noch Fragezeichen im Kopf haben,dann schreib mir am besten eine Email, dann kann ich dir vielleicht Fotos schicken!

      Liebe Grüße
      Ina

      Löschen
  21. Wunderbar. Tolles Shirt. Den Halsausschnitt werde ich auch mal probieren. Danke für die Anleitung. LG Mandy

    AntwortenLöschen