HoT! 4☆16

Ich durfte Probenähen für Kati!
Und nun ratet mal, was?

Eine Karnevalskappe!!!
Ich, der eher Faschingsmuffel.
Aber an der Arbeit gibt es ja jedes Jahr eine Party und da brauch ich auch eine Verkleidung.
Möglichst so, dass sich kein Kind erschreckt. ;O)

Und da kam mir die Kappe wie gerufen!
Da hab ich sogar mal farbtechnisch richtig über die Stränge geschlagen!

Es ging ganz fix zu nähen und bei der Anleitung bleiben keine Fragen offen!
Am längesten dauerte noch die Entscheidung, welche Stoffe ich nehme und wie ich sie noch betüdele...

Und hier ist sie:


Wie herum sie jetzt richtig aufgesetzt gehört, weiß ich gar nicht.
Aber beide Seiten sind ganz schick, finde ich:


Man kann Bommelchen an die Kanten nähen, oder Rüschenband, oder Spitze, oder...
Die neongelbe Zackenlitze ließ sich nicht gut fotografieren.
Aber "in echt" knallt die voll. :O)



An eine Seite habe ich noch einen tollen silbernen Stern geheftet.
Den habe ich geschenkt bekommen, aber vielleicht brauche ich ihn woanders nochmal nötiger.


So kann ich ihn jederzeit wieder abmachen und weiterverwenden.

Wenn ihr also noch schnell eine kleine Verkleidung für Karneval braucht, kann ich euch diese Kappe wärmstens empfehlen!

Das Ebook für die Karnevalskapp bekommt ihr hier!

Verlinkt bei:
 

Kommentare:

  1. Die Kappe ist doch klasse geworden ;-)
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  2. Die ist toll geworden und es wundert mich nicht das sie blau ist ;-) Wünsche dir ganz viel Spaß bei der Party...ich verstecke mich immer während der Karnevalszeit, kann damit nichts anfangen.
    Liebste Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen
  3. Na dann ein dreifaches Helau!!
    Total schöne Stoffwahl, so kappenuntypisch!!
    Hab eine gute Zeit, LG, Monika

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Ina,

    Verkleiden an sich finde ich eigentlich toll, aber Fasching und Karneval mag ich irgendwie nicht so. Klingt komisch, ist aber so, lach. Deine kleine Verkleidung sieht toll aus und zählt absolut als Kostüm. Bunt und doch farblich dem blau die Treue gehalten,super!

    Herzliche Grüße
    Janin

    AntwortenLöschen
  5. Tja, du kommst wohl wirklich nicht um die Party drum rum... da ist die Kappe doch die perfekte Lösung! Viel Spaß beim Feiern; ich denke die Freude der Kleinen wird da sicherlich überschwappen...
    Viele liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Ina,

    ich als ebenfalls Karnevalsmuffel finde deine Kappe ganz toll! Und es ist eine sehr dezente Verkleidung *lach*

    Farbtechnisch über die Stränge geschlagen? Na ich weiß ja nicht, ist doch auch hauptsächlich blau ... *gg*

    Allerliebste Grüße
    Helga

    AntwortenLöschen
  7. Oh, ich muss am Freitag auch ran in der Kita- als Marienkäfer :) So ne coole Kappe hätte ich auch gebrauchen können, da braucht es ja nicht mehr viel Verkleidung und die ist schnell abgesetzt :))
    Viel Spaß beim Feiern!
    Anika

    AntwortenLöschen
  8. Hihi, die ist ja genial! Da gibst Du einen prima Jecken ab!!! Coole Kappe!

    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  9. Die ist super geworden! Ich bin ja auch so ein Fastnachtsmuffel aber wenn es dann unbedingt mal sein müsste, die würde ich tragen!

    LG Katherina

    AntwortenLöschen