Triangelquilt fürs Schwesterherz

Jetzt hab ich den Quilt für meine Schwester in Rekordgeschwindigkeit genäht und dann wurde es nichts aus dem Familientreffen.
Naja, aber bald hat sie Geburtstag und nun brauch ich mich um ein Geschenk nicht mehr sorgen.

Fast genauso lange wie das Nähen hat es gedauert , bis der Rasen mal soweit abgetrocknet war, dass ich Fotos machen konnte.

Ich hab für den Quilt sieben verschiedene Stoffe verwendet. 
Dieses Mal habe ich nur einfach knapp neben der Naht gequiltet.
Nachdem der Versuch wie hier mit der Zwillingsnadel zu quilten schon nach 20cm mit einer gebrochenen Nadel endete, habe ich mich dafür entschieden.

Die Rückseite ist ein kuscheliger Fleece, weil meine Schwester oft mal friert und sich dann gern gemütlich unter die Decke kuschelt.

Hier noch mal in voller Schönheit:

Könnt ihr den Holunder riechen? ;O)

Liebe Grüße
Ina
Verlinkt bei:

Kommentare:

  1. Guten Morgen meine liebe Ina :o)
    Holunder riechen? ... äh, nee, tschuldugung ... ich war doch ganz und gar abgelenkt beziehungsweise in den Bann gezogen von deinem neuen Quilt! ♥
    wie schön die Farben auf den letzten drei Bildern leuchten! ♥ wie schön die Stoffe miteinander harmonieren und trotzdem spannend bleiben ♥ ein umwerfend schönes Geschenk!!! :o)
    den Jubel den das geben wird, kann ich mir sehr gut vorstellen ...
    also, von mir ein ordentliches Handgeklapper und herzlich liebe Grüße mit den besten Wünschen ♥
    Gesine
    ... die nochmal oben luschern geht, bevor sie gleich die Mäuse weckt ...

    AntwortenLöschen
  2. Der Holunderduft erinnert mich immer an die Mama und Kindheit...aber zurück zu dir...das war echt Rekordverdächtigt...Hut ab! Und so schön ist er geworden, da wird sich Schwesterherz richtig freuen, nicht nur beim auspacken sondern jedes mal beim einkuscheln.
    Liebe Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen
  3. Wahnsinn, der sieht echt großartig aus!

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Ina,

    Sehr schön, also wenn ich endlich mal bereit für ein solches Großprojekt bin - dann auch mit Dreiecken! Der Stil gefällt mir so gut, das ich auch sofort so ein Quilt möchte, lach.

    Herzliche Grüße
    Janin

    AntwortenLöschen
  5. Mensch, der ist toll geworden! <3
    Ich muss auch endlich mal was mit Dreiecken patchworken! :D

    AntwortenLöschen
  6. Wow!
    Der sieht Klasse aus.
    Gefällt mir richtig gut.
    Lieben Gruß
    Sandra

    AntwortenLöschen
  7. Oh liebe Ina, wieder so ein wunderschönes Quiltexemplar... ♥♥♥ Was für ein tolles Geschenk.
    Liebste Grüße,
    Betty

    AntwortenLöschen