Adventskalendertasche

Natürlich musste ich auch mitnähen!
Auch wenn ich erst einmal abgewartet habe  und geschaut, was bei der Farbenmixnäherei herauskommt.
Aber spätestens am vorletzten Tag, als man die fast fertigen Taschen bewundern konnte, war klar:
Die brauche ich auch!

Zur Adventskalendertasche von Farbenmix brauche ich glaube ich nichts mehr zu sagen.
Außer: super, genial, einzigartig!

Sie macht sich bei Bedarf ganz groß:
Hier passt mein komplettes InstaNähAbend-Kissen hinein und es ist sogar noch Luft!

Als Gurtbandstopper habe ich das gleiche kupferfarbene Kunstleder verwendet, wie für den hochgezogenen Boden.

 Das gibt es auch noch mal beim Gurtpolster, welches ich aus zwei Lagen Kunsteder und dazwischen Volumenvlies genäht habe.

Und beim Taschenbaumler, der natürlich nicht fehlen darf!
Einfach den Wal vom Stoff etwas vergrößert und Volumenvlies dazwischen.

 Das ganze schön mit Kupfergarn genäht, das find ich richtig toll!

Diesen Futterstoff mag ich sehr und ich  habe mich in vielen Farben eingedeckt.
Irgendwie reicht es aber trotzdem nie...

Auch Webband zur Zierde und einen Schlüsselfinder mit ebenjenem auf dem Kunstleder habe ich angebracht.

 Die Ecken der Innentasche habe ich mit Kamsnaps gegen Ausreißen gesichert.

Ich glaube, das ist die erste Tasche, die ich komplett so, wie in der Anleitung beschrieben, ohne Änderungen genäht habe!
Das Einzige, was beim Nähen nicht gepasst hat, war der Boden.
Ich habe aber die Schnittteile nicht ausgedruckt, sondern nach den angegebenen Maßen geschnitten.
Ging es noch Jemandem wie mir, oder muss ich den Fehler bei mir suchen? 

Auf jeden Fall bin ich unheimlich froh, dass ich mich doch noch zum Nähen entschlossen habe, denn diese Tasche überzeugt mich durch ihre Optik UND ihre Handhabung!

Kunstleder: Stoff und Stil
Futterstoff und Kupfernähgarn: Der Stoffhandel
Kordel/D-Ringe und Karabiner: Alfatex

Versäumt nicht, morgen vorbeizuschauen, wenn ich die Gewinner bei der Teilnahme an meiner Poshyglück-Linkparty verlose!
Vielleicht hüpft ihr ja noch schnell in den Lostopf?

Liebe Grüße


Verlinkt bei:
RUMS
Meertjes Stuff
Beutel statt Tüte
Taschen und Täschchen
Farbenmix-Adventskalendertaschen






Kommentare:

  1. Da ist sie...in ihrer ganzen Schönheit!!! Super, super schön! Wie toll dieses blau mit kupfer aussieht, ich bin begeistert...und die liebevollen Details...Gurtpolster...genial...kein Wunder dass das Tochterherz scharf darauf ist ;-)
    Liebste Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön geworden :)
    Ich hab mich mit dem Boden auch etwas herumgespielt - kam mir etwas groß vor... Aber mein Snap Pap war zickig ;)
    GLG und schöne Feiertage, Geraldine

    AntwortenLöschen
  3. Was hast Du Dir bloß für eine geniale Tasche genäht Ina!!! So cool mit dem tollen Walstoff und dem Kunstleder! Und dann noch dieses Gurtpolster! Echt Klasse!!!
    Gut, dass wir sie noch genäht haben :-))

    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  4. super ist sie geworden!
    schöne weihnachten und einen guten rutsch
    gusta

    AntwortenLöschen
  5. Wow was für eine wunderschöne Tasche! Sie ist echt toll...
    Liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  6. Huhu Ina,

    ich habe gerade Deine tolle Tasche bewundert. Du weißt ja schon, dass das bei mir immer alles etwas zeitversetzt passiert. Die Tasche ist so richtig schön geworden. Ein toller Stoff, den ich auch noch nie vorher gesehen habe.

    Und außerdem schäme ich mich gerade ziemlich, denn Du hast ja auch Dein Blog-Layout völlig aufgemöbelt...keine Ahnung wann, aber ich habe es gerade eben erst entdeckt, weil sich meine Blogrunden lange Zeit extrem in Grenzen gehalten haben. Ist richtig schick geworden - immermalwasneues! Der Name verrät es ja schon ;-)

    Liebste Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen