Chill@home und Englandurlaubsbericht Teil 2

Heute geht es hier weiter mit unseren Urlaubsbildern.
Vorher möchte ich euch aber endlich meine Chill@home zeigen, die ich schon länger genäht habe, aber die es irgendwie nie gescheit vor die Linse geschafft hat.
Das haben wir in England nachgeholt!

Dort habe ich sie gar nicht gebraucht, aber momentan ist so eine gemütliche und kuschelige Hose genau das Richtige...


Der melierte Sweat trägt sich sehr bequem!


Zwischen oberer Passe und dem Unterteil habe ich eine glänzende Paspel zwischengefasst.


Die Ösen für das Bindeband habe ich entgegen der Anleitung seitlich angebracht.


Die Tascheneingriffe habe ich mit einer Ovinaht verziert.


Hach, ich würde zu gern wieder dort stehen...

Womit ich gleich überleite zu dem nächsten Schwung Urlaubsbilder:

Sehr gut gefiel und die Wanderung von Beachy head nach Birling gap und zurück.
Zuerst war es sehr stürmisch, aber die Aussicht hat uns immer wieder entschädigt.
 Besonders diese Postkartenidylle mit dem Leuchtturm begeistert mich bei jedem Betrachten aufs Neue!





Auch unser Tagesausflug nach Hastings war unvergesslich!
Nicht nur wegen der beinahe unerträglichen Hitze.
Nein, es gab so viele schöne Ein- und Ausblicke




Auf dem neuen Pier war ein kleines Streetfoodfestival!







Auch englische Gärten haben wir wieder besucht.
 Den Anfang machte Nymans Garden.






Könnt ihr sehen, wie riesig der Baum ist?!

In das Spanische Gänseblümchen habe ich mich schon im letzten Jahr verliebt.
Dieses Mal haben wir uns im Gartenmarkt welche gekauft und sie gedeihen wunderbar auf unserer Terasse!


Der Rosengarten war wunderschön!
Und wie das geduftet hat!




Ein paar Bilder habe ich noch, die zeige ich euch demnächst.

Liebe Grüße
Verlinkt bei:


Kommentare:

  1. Moin Ina,
    mit deinem T-Shirt-Stoff habe ich auch schon geliebäugelt...;-) Wunderschöne Urlaubsbilder hast du da gemacht. Ich versuche schon länger, meinen Mann zum England-Urlaub zu überreden, vielleicht zeig´ ich ihm einfach mal deine Fotos!
    LG aus Ostfriesland, Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, Tanja,ich habe mich in England verliebt!
      Schon im letzten Jahr war es so wunderschön dort, das hatte ich einfach nicht erwartet.
      Auf Facebook gibt es eine Gruppe "Großbritannien - eure schönsten Bilder", vielleicht findest du dort noch mehr "Beweisfotos" für deinen Mann?!

      Liebe Grüße
      Ina

      Löschen
  2. Huhu... ganz wunderbare Bilder! ♥ Und die Kuschelhose... wow! Ich mag es Zuhause bequem und hübsch. Allerdings mache ich mir lieber Oberteile! Und im Moment nix zum anziehen..... hihi! Die Idee mit den seitlichen Ösen begeistert mich ungemein! Ich hasse, wenn ich eine Beule (noch eine *lach*) am Bauch unter den Shirts habe.
    Liebste Grüße,
    Betty

    AntwortenLöschen
  3. Wirklich sehr schick und soviel Mühe für Details, gefällt mir! Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Yeah, genau deine Farbe 😄 Tolle Umsetzung der Chill@home.
    Deine Bilder machen wieder Kusz auf einen England-Urlaub. Schöne Fleckchen hast du da eingefangen.
    LG Jasmin

    AntwortenLöschen