Nanuk , Lieblingsschnitt!

Ich bin sehr stolz, euch heute das Ergebnis eines ganz besonderen Probenähens zu präsentieren!
Besonders deshalb, weil ich schon vorher wusste, das ist so ein g*** Schnitt, das wird ein Lieblingsteil!

Ich steh ja total auf diesen Style, den man für teuer Geld auch fast genau so kaufen kann.
Aber meistens sind die Teile dann auch ziemlich knapp für mich genäht, umso mehr freue ich mich, dass ich jetzt selbst nähen kann!

Mit Nanuk bekommt ihr ein sehr umfangreiches eBook. Die Grundidee dieses Schnittmusters ist eine Sweatjacke mit seitlicher Teilung, leichter Taillierung, versteckten Eingriffstaschen und wahlweise einer Kapuze oder einem coolen XL-Kragen. Da ihr aus diesem Schnitt aber genauso gut einen Hoodie nähen könnt, zeigen wir euch die Schritte dafür ebenfalls. Zusätzlich erhaltet ihr noch Optionen für eine Känguru-Tasche, Armpatches und das Nähen einer gefütterten Jacke.
Ich habe mich für die Jackenversion entschieden und habe auch die Unterteilungen mitgenäht, allerdings aus dem gleichen Stoff. 
Auf die Ärmelpatches habe ich verzichtet.
Dafür aber eine schöne kuschelige Kapuze genäht.
Ich mag total gerne die dicken Strickbündchen!
Die hab ich mal vernäht bei Manu entdeckt, mich spontan verliebt und direkt geordert.
Auf dieses Projekt haben sie dann gewartet!
Die Tascheneingriffe habe ich mit kleinen Kunstlederpatches gesichert.
Sieht nicht nur cool aus, sondern verhindert auch das Ausreißen der Naht.
Oder verdeckt kleine Ungenauigkeiten. ;O)


Zum Durchziehen in der Kapuze habe ich diese schöne Flachkordel verwendet und sie nicht mit einem Lederende versehen, sondern einfach umgeschlagen, abgenäht und mit einer Niete versehen.



 Das Kunstleder habe ich auch zur Verstärkung der Ösen genommen, der Look gefällt mir auch sehr.


An einer Seite habe ich das Kunstleder und die Ösen einfach noch mal aufgegriffen und ein kleines Stück Kordel durchgezogen und innen festgenäht.
 Ein Label und einen Aufhänger musste ich auch mal wieder einnähen.

Und ihr seht auch gleich, wie ich die außenliegende Naht an der Kapuze versteckt habe.
Mittlerweile bin ich da pingelig, es soll alles exakt und einfach schön aussehen.
Dafür habe ich ein Jerseyschrägband verwendet.
Zuerst habe ich eine Seite an der Naht mit der Maschine angenäht und dann die andere von Hand mit einem Blindstich festgenäht.


Jetzt sieht es auch von innen alles schnieke aus!


 Das war definitiv nicht die letzte Nanuk-Jacke, die nächste ist schon zugeschnitten, allerdings nicht für mich.
Und auch die Hoodievariante möchte ich unbedingt ausprobieren!
 

Das Schnittmuster "Nanuk" von Meine Herzenswelt bekommt ihr 
(bis zum 5.11.17 noch mit Einführungsrabatt von 25%)!

Und demnächst gibt es dazu passend auch noch eine oberaffeng*** Weste, daran arbeiten wir aber gerade noch!

Fleece, Kordel, Reißverschluss, Jerseyschrägband: Der Stoffhandel 
Strickbündchen: Stoff und Stil
Ösen und Nieten: Prym / Der Stoffhandel 

Liebe Grüße
Verlinkt bei:

Kommentare:

  1. Absolut genial! Man sieht auf den Fotos, wie glücklich du mit deiner Nanuk bist. Richtig klasse mit den vielen, kleinen Details, die du dir wieder ausgedacht hast. Ein ganz besonderes Stück. Du hast mich überzeugt, Ina. Ich schau gleich mal nach dem Schnitt. :-)

    Liebste Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  2. Wirklich genial!!!! Eine super tolle Jacke auf die du sehr stolz sein kannst. Toll genäht und steht dir wie angegossen, perfekt.
    Liebe Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen
  3. Hui... ja, pingelig ist ja auch perfekt und wunderbar! Drei mal wow liebe Ina! Die Strickbündchen geben auch den letzten Kick.
    Liebste Grüße,
    Betty

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Ina,
    wow, diese Jacke ist wunderschön! Die ist dir toll gelungen, gratuliere!
    Alles Liebe, Sandra

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Ina,
    das ist ja wohl der Hammer, du bist Schuld, dass ich soeben 4!!!!!! E-Books erstanden habe... du weißt ja, die Nichten und der Gatte.... *g*
    Drück dich und winke fröhlich.
    Ines

    AntwortenLöschen
  6. Mensch, Ines hast du schon um ihr Erspartes gebracht :-))) !
    Die Jacke ist echt hammermässig Ina! Die Details sind traumhaft! Eine wirklich sehr coole Jacke!!!
    Auf die Weste bin ich auch schon gespannt! Genial, genial!!!

    Ganz liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  7. Die ist wirklich toll geworden und ich würde sie sofort anziehen.
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  8. Ist der toll!!!! Den würde ich genauso nehmen. Der Stoff, die Farbe, die tollen Details, einfach nur wunderschön!!!! Ganz viel Freude damit.
    Liebste Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  9. Super schöne Jacke! ♥ Gefällt mir richtig gut. So eine könnte ich auch gebrauchen.

    Da muss ich mir unbedingt das Schnittmuster mal anschauen.

    Liebe Grüße
    Jenni

    AntwortenLöschen
  10. Was für eine tolle Jacke! �� Kein Wunder, dass du dich verliebt hast! ��
    Der Schnitt ist wirklich super, aber ich bin besonders beeindruckt von deiner Umsetzung mit Ösen, Kunstleder und verdeckter Naht. Echt klasse!
    Bin schon gespannt auf das nächste Exemplar.
    Liebe Grüße, Annelen

    AntwortenLöschen
  11. Wow, wirklich genial deine Jacke!! Gefällt mir total gut, vorallem passt der Stoff total gut zum Schnitt. Bin wirklich begeistert.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Ina,

    Was für eine tolle Arbeit und die kann sich sowas von sehen lassen <3 Wieder ganze raffinierte Details, die die Jacke besonders machen.

    Herzliche Grüße
    Janin

    Ps. Du strahlst soooo schön :-*

    AntwortenLöschen
  13. So genial geworden. Ich mag deine Liebe zum Detail total gern. Das wertet deine genähte Kleidung immer so klasse auf.
    LG Jasmin

    AntwortenLöschen
  14. Hallo ich finde deine Jacke auch richtig klasse das ebook ist bereits gedruckt. Dein Stoff ist mal so richtig meine Farbe würdest du mir verraten was das für welcher ist.liebe grüße susan

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den Mellon bekommst du bei Der Stoffhandel: http://www.stoff-handel.de/reg/mellon-fleece-meliert-petrol.html

      Liebe Grüße
      Ina

      Löschen
  15. Dankeschön kannst du mir auch noch sagen wo du das Bündchen her hast?☺

    AntwortenLöschen
  16. Bähm einfach genial! Tolle Farbe und so klasse vernäht liebe Ina!
    Liebste Grüsslis
    Melli

    AntwortenLöschen