Tante Hertha, die zweite

Eigentlich wollte ich erst nächste Woche einen neuen Blogpost schreiben.
Aber dann hat Katja Nähfrosch doch schneller, als gedacht ihre neue Linkparty bekannt gegeben.

https://naehfrosch.de/du-fuer-dich-am-donnerstag-1/
War doch klar, dass ich da mitmachen möchte, oder?!
Das Schöne ist, dass auch Männer teilnehmen dürfen, ich bin gespannt, wann der erste sich verlinkt!

Nachdem ich meine erste Tante Hertha so sehr liebe, musste ganz schnell noch eine zweite her.
Dafür habe ich mir das Paneel von AfS ausgesucht, in das ich mich genauso schnell verliebt hatte.
Zum Glück hatte ich beide gekauft, so hat es für ein ganzes Shirt gereicht und jetzt ist exakt der Nordic Hipster noch übrig.
Den will ich auf ein anderes Shirt applizieren. 
Gesehen bei Mialuna und auch direkt im Hinterkopf abgespeichert.
Gut, dass es genau so gekommen ist!


Auch dieses Mal habe ich mit Fakecovernähten in marineblau gearbeitet.


Die Säume habe ich mit der Overlock versäubert, nach außen umgeklappt
und abgesteppt.


Ich mag es sehr, dass bei diesem Schnitt die Rückseite länger ist, als das Vorderteil!


Ein kleines Label verdeckt den unschönen Ansatz der Overlocknaht.


Noch ein Lieblingsshirt mehr im Kleiderschrank!


Es war so ein schöner Tag, als wir die Fotos gemacht haben!

Liebe Grüße
Verlinkt bei:
 
 

Kommentare:

  1. Eine tolle Tante Hertha ♥ Die Idee mit den Säumen und den Fakecovernähten macht richtig was her und auch das Label ist perfekt dafür... Wie gut, dass es eine "unschöne" Stelle am Beginn/ Ende der Overlocknahnt gibt ;o)

    Den Nordic Hipster hab ich für meinen Mann vernäht und wenn ich nun Dein Shirt so ansehe, ich hätte mir die Damenversion doch mitbestellen sollen!

    Ganz liebe Grüße
    Evelyn

    AntwortenLöschen
  2. Richtig scön ist den neues Lieblingsshirt. Viel Spa bem ren.
    nd de ne Linkparty geällt mir. h glabe ic stelle ac mal wa ein!

    Gruß Maion

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schön dein Shirt und diese Nähte sind eine prima Idee! Liebe Grüße Ingrid

    AntwortenLöschen
  4. Super Shirt! DIe Fake COver Nähte machen richtig was her.
    Schön dass du bei Du für Dich am Donnerstag dabei bist!!! <3
    LG
    Katja

    AntwortenLöschen
  5. Ja, den Stoff muss man einfach haben 😁
    Klasse geworden deine zweite Tante Herta.
    LG Jasmin

    AntwortenLöschen
  6. Ganz toll geworden.
    Die Fakecovernähte machen echt was her, passen perfekt zum Schnitt und Stoff.
    Liebe Grüße Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Ina das Shirt steht dir sensationell gut, der Stoff ist der Hammer!
    LG Melli

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung
(https://immermalwasneues.blogspot.de/p/impressum.html)
und in der Datenschutzerklärung von Google.
(https://policies.google.com/privacy?hl=de)